Radeln für’s Klima: Rad-Demo am 1.10.2021, 16 Uhr

Auf die Räder für mehr Klimaschutz! Die letzte Kemptener „Radeln For Future“-Demo in diesem Jahr findet am Freitag, dem 1. Oktober um 16 Uhr statt und startet wie gewohnt am Hildegardplatz. Sie steht unter dem Motto: Eine moderne Verkehrspolitik ist Klimaschutz! Deshalb fordern der ADFC Kempten-Oberallgäu und Fridays for Future Kempten mehr Tempo bei der Umsetzung des Mobilitätskonzeptes der Stadt Kempten, um möglichst rasch eine Reduktion der CO2-Emissionen im Verkehrssektor zu erreichen. Zudem werben wir für eine gerechte Verteilung des öffentlichen Raumes, die Radfahrern und Fußgängern mehr Raum gibt und dadurch für mehr Sicherheit sorgt.

Konkrete Ziele, die rasch zu realisieren wären, sind ein Durchfahrtsverbot für Autos in der Kronenstraße sowie eine Sperrung des Hildegardplatzes für PKW während des Wochenmarktes.

Übrigens: Es ein echtes Highlight für Groß und Klein, mit Polizeigeleit sicher über die eigens für uns gesperrten Straßen zu radeln. Also: weitersagen, Freunde und Kinder mitbringen; Die Radel-Demos machen riesigen Spaß und bieten eine gute Gelegenheit, Gleichgesinnte kennenzulernen 🙂

(Tobias Heilig vom ADFC und Gesine Weiß)