Fahrraddemo “Kidical Mass” am 25.9.2022

Wir wollen, dass sich alle Kinder und Jugendlichen sicher und selbständig mit dem Fahrrad und zu Fuß bewegen können!

Die “Kidical Mass” ist eine bunte Fahrraddemo für kinder- und fahrradfreundliche Orte in über 200 Städten. Kemptens Schulen und Kitas sind dieses Jahr auch dabei. Und hoffentlich viele Unterstützer von Kempten muss handeln mit Kindern, Omas und Opas, Freunden,…!

Sonntag, 25.09.2022
Start: Hildegardplatz Kempten, 15 Uhr
Ziel: Spielplatz Illerdamm (beim Illerstadion)

Ob 0 oder 99 Jahre: Die Kidical Mass ist für alle Generationen. Gemeinsam erobern wir die Straße. Die Polizei sichert die Wege. Seid dabei!

Passend dazu kann man hier die Petition “Uns gehört die Straße! Wir brauchen ein kinderfreundliches Straßenverkehrsrecht!” unterschreiben, die im September 2022 an Bundesverkehrsminister Wissing, die Verkehrsminister*innen der Länder sowie an die Vertreter*innen des Deutschen Städtetages und des Deutschen Städte- und Gemeindebundes übergeben wird.

Wir brauchen ein kinderfreundliches Straßenverkehrsrecht

Wir bringen unsere Forderung auf die Straße. Unter dem Motto „Uns gehört die Straße“ werden wir in ganz Deutschland, Europa und rund um den Globus für fahrrad- und kinderfreundliche Orte demonstrieren.

Alle Kinder und Jugendlichen sollen sich sicher und selbständig mit dem Fahrrad und zu Fuß bewegen können – auf dem Weg zur Schule, zu Freundinnen und Freunden, zum Sportverein oder Spielplatz. Dafür brauchen wir ein geschütztes, kindertaugliches Radwegenetz, viel mehr Tempo 30 im Ort und Schulstraßen ohne Autoverkehr. Damit das hier vor Ort gelingt, brauchen wir vom Bund ein modernes Straßenverkehrsgesetz.

Ausführliche Infos unter kinderaufsrad.org

Damit auch Außenstehende schnell erkennen können, worum es geht, sind Demo-Plakate sinnvoll. Wer keine Zeit hat, eins selbst zu gestalten, findet hier Vorlagen zum Ausdrucken. Einfach auf alte Kartons aufkleben und am Fahrrad festmachen!

(Gesine Weiß)