zurück zur Homepage

Veranstaltungen

Im Raum Kempten finden in der nächsten Zeit folgende Veranstaltungen statt, die Sie interessieren könnten.
Ob Bürger-Aktion, Vortrag, Film oder Demo: Weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt- und Klimaschutz können per E-Mail an termine@kempten-muss-handeln.de gemeldet werden.

Für die Inhalte der Veranstaltungen ist der entsprechende Veranstalter verantwortlich. Wir nehmen thematisch passende Veranstaltungen auf, können diese aber nicht alle auf wissenschaftlichen Hintergrund prüfen. Wir versuchen, sachbezogen zu sein und unabhängig von politischer und religiöser Ausrichtung. Sollte uns dies nicht immer gelingen, bitten wir um Ihr Feedback.

Aufgrund der pandemiebedingten Unsicherheiten können wir derzeit nicht garantieren, dass die Veranstaltungen tatsächlich stattfinden!


07.10.2021, 16:00 Uhr
Sitzung des Ausschusses für Umwelt- und Klimaschutz


Wer hautnah mitverfolgen möchte, ob unsere Kommunalpolitik die richtigen Weichen stellt, sollte ab und an einen Blick in die Sitzungen werfen. Als Klimaschutzkommune hat sich Kempten große Ziele gesetzt, nun gilt es diese konsequent umzusetzen! Werden die richtigen Entscheidungen getroffen? Welche Themen gerade anstehen, erfährt man vorab im Ratsinfo-Portal auf der Städtischen Website.

Wo: Rathaus, Rathausplatz 29, Großer Sitzungssaal

19.10.2021, 17:30 Uhr
Vortrag: “Global denken – lokal handeln

Wie können wir die aktuellen sozialen und ökologischen Herausforderungen meistern? In seinem Vortrag „Global denken – lokal handeln“ wirbt Prof. Dr. Henning Austmann mitreißend und humorvoll für einen echt nachhaltigen Lebensstil als Lösungsansatz und zeigt auf, wie die Transformation durch einen kulturellen Wandel aus der Mitte der Gesellschaft heraus gelingen kann. Weitere Informationen auch in unserem News-Blog.

Wo: im Audimax der Hochschule Kempten, Bahnhofstr. 61
oder: online per Zoom Link hier.

21. und 22.10.2021
“Green Business Days” – 1. Nachhaltigkeitskongress im Allgäu

Es ist aller höchste Zeit, unsere Wirtschaft nachhaltiger, grüner und sozialer zu gestalten. Daher laden wir herzlich ein zum 1. Nachhaltigkeitskongress im Allgäu!
Es geht um Themen wie Nachhaltige Unternehmensführung, Kreislaufwirtschaft, Bauwende & New Work. Mit dabei sind Unternehmen wie Sonett, Ortovox, Beetgold, Triodos Bank und Organisationen wie Earth Awareness, Bündnis klimaneutrales Allgäu, Gemeinwohl Ökonomie und viele mehr… Die interaktiven Online-Veranstaltungen werden ergänzt durch Online Business Yoga und eine After-Kongress-Party am Abend des 22.10. in der Kemptener Skylounge mit dem Musiker Manu Delago.
Seid dabei und nutzt die Plattform für einen Austausch mit anderen Menschen, Unternehmen und Organisationen, die sich für zukunftsfähiges Wirtschaften einsetzen. Weitere Informationen und Tickets unter: https://www.gemeinsam-gruener-werden.org