zurück zur Homepage

Veranstaltungen

Im Raum Kempten finden in der nächsten Zeit folgende Veranstaltungen statt, die Sie interessieren könnten.
Ob Bürger-Aktion, Vortrag, Film oder Demo: Weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt- und Klimaschutz können per E-Mail an termine@kempten-muss-handeln.de gemeldet werden.

Für die Inhalte der Veranstaltungen ist der entsprechende Veranstalter verantwortlich. Wir nehmen thematisch passende Veranstaltungen auf, können diese aber nicht alle auf wissenschaftlichen Hintergrund prüfen. Wir versuchen, sachbezogen zu sein und unabhängig von politischer und religiöser Ausrichtung. Sollte uns dies nicht immer gelingen, bitten wir um Ihr Feedback.


18.09.2020, 11 – 17 Uhr
Parking Day
Kemptens erster Parking Day im vergangenen Jahr fand bei allen Beteiligten großen Anklang. So verwandeln wir auch in diesem Jahr wieder Parkplätze in Parks und ersetzen Blech durch Blumen. Eine gemeinsame Aktion von vielen Umweltgruppen, Initiativen und Vereinen für eine lebenswerte Stadt, umweltfreundliche Verkehrsmittel und mehr Raum für Groß und Klein. Infostände, Liegestühle, Livemusik … erwartet Sie.
Wir achten auf die Einhaltung der geltenden Hygieneregeln! Der Freundeskreis für ein lebenswertes Kempten freut sich auf Ihren Besuch!
Wo: Residenzplatz Kempten

23.09.2020, 16 Uhr
Sitzung des Klimaschutzbeirats
Die Themen der Sitzung werden im Bürgerinfoportal wenige Tage vor dem Sitzungstermin bekanntgegeben.
Wo: Rathaus, kleiner Sitzungssaal

25.09.2020, 17 Uhr
„Radeln for Future“ Critical Mass – Raddemo
Der Fahrradclub ADFC Kempten-Oberallgäu und Fridays for Future Kempten rufen zur Raddemo für die Verkehrswende, saubere Luft und besseres Klima auf. Wir sind die Gegenbewegung zur alltäglichen Blechlawine in unserer Stadt. Alle sind herzlich eingeladen mitzuradeln: Wir füllen Kemptens Straßen mit so vielen Radfahrern, dass wir nicht mehr zu übersehen sind.
Treffpunkt: Kempten, Hildegardplatz

28.09.2020, 16 Uhr
Informationsspaziergang am Schwabelsberger Weiher
Die Umweltgruppe ikarus.thingers e.V. läd ein zu einem Informationsrundgang. Mit dabei Vertreter des Amtes für Umwelt- und Naturschutz und des Landschaftspflegeverbands. Sie berichten über die Maßnahmen am Weiher, beantworten Fragen und nehmen Anregungen auf.
Treffpunkt: Stadtteilbüro Thingers

05.10.2020, 19:30 Uhr
Vortrag
Zu einem Vortrag über „FAUNA UND FLORA IM WERTACHTAL“ mit Dr. Schneider läd die Umweltgruppe ikarus.thingers e.V. alle Naturfreunde herzlichst ein.
Wo: Bürgertreff Thingers

06.10.2020, 16 UHR
Sitzung des Ausschusses für Umwelt- und Klimaschutz
Die Themen der Sitzung werden im Bürgerinfoportal wenige Tage vor dem Sitzungstermin bekanntgegeben.
Wo: Rathaus, kleiner Sitzungssaal

10.10.2020, 15 -16 Uhr
Naturgartenführung
„BLÜTEN, BLÜTEN, BLÜTEN! UND WAS BRAUCHEN INSEKTEN NOCH ZUM (ÜBER-)LEBEN?“
Blühbotschafterin Andrea Grünhaupt zeigt Ihnen, mit welchen Elementen Sie in ihrem Garten die Artenvielfalt fördern können.
Anmeldung per E-Mail an das Klimaschutzmanagement der Stadt Kempten nina.kriegisch@kempten.de .
Wo: Kettlerweg 69, Kempten

02.11.2020, 19:30 Uhr
Multivision
„UNSER SCHÖNES ALLGÄU – WILDROMANTISCH UND SCHÖN“ von Armin Hofmann.
Besondere Erlebnisse und einmalige Naturschauspiele, verträumte Orte und eindrucksvolle Stillleben erwarten Sie. Eine Veranstaltung der Umweltgruppe ikarus.thingers e.V.